ClaimLogo

Martinsberg-Quartier bekommt ein Kulturcafé

Im August wird an der Rütistrasse 3a das Kulturcafé eröffnet. Dieses Lokal war bis jetzt an der Kronengasse zu Hause. Doch das Mietverhältnis wurde gekündigt. Einen neuen Raum haben Elisabeth Seiler und Bert De Raeymaecker, die das Café führen, im Erdgeschoss des Torre-Hochhauses gefunden. Im Kulturcafé finden Theateraufführungen, Lesungen und Konzerte statt. Mit dem Kulturcafé und Trottamundos existieren im Quartier nun zwei nichtkommerzielle und stark kulturell ausgerichtete Betriebe.

Publiziert: 29. Mai 2015